• schneller Versand
  • Zahlung per Paypal, Rechnung, Vorkasse
  • Hotline: 0172 9509000
  • Whatsapp 0172 9509000
  • schneller Versand
  • Zahlung per Paypal, Rechnung, Vorkasse
  • Hotline: 0172 9509000
  • Whatsapp 0172 9509000

"Strong" Herzstärkung für´s Pferd - 2,7kg Großpferde Kur

Artikelnummer: 1007[1]

54,90 €

(1 kg = 20,33 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

"Strong" Herzstärkung für´s Pferd


Die Kräutermischung "Strong" besteht aus drei wertvollen Kräutern. Sie unterstützen die Herz-Kreislauf Funktion und den Stoffwechsel.
Für welchen Typ Pferd ist diese Kräutermischung geeignet? Grundsätzlich ist die Kräutermischung für jeden Typ Pferd geeignet, außer für tragende Stuten, da diese kein Rosmarin aufnehmen sollten.

Besonders geeignet ist die Kräutermischung "Strong" allerdings für Pferde mit Herz-Kreislaufproblemen und Stoffwechselproblemen. Die enthaltenen Kräuter fördern die Durchblutung und unterstützen den Kreislauf.


Man sollte immer genau wissen was man seinem Pferd füttert und vor allem die Inhaltsstoffe kennen.

Da dies bei der großen Auswahl und Vielfalt heutzutage gar nicht so einfach ist, klären wir euch nun genau über unsere Inhaltsstoffe auf.


Was ist also in der Kräutermischung strong enthalten?


Die Kräutermischung besteht aus den drei wertvollen Kräutern Weißdorn, Rosmarin und Kümmel.


Wirkungsweisen:


Weißdorn:

Weißdorn wird bei Herz-Kreislauf-Beschwerden, Alterserscheinungen, Durchblutungsstörungen und Herzbeschwerden angewendet. Durch Weißdorn wird die Durchblutung des Pferdes merklich verbessert, deshalb eignet er sich u.a auch zur Behandlung von Gelenkerkrankungen, Lahmheiten und Entzündungsprozessen.


Rosmarin:

Rosmarin hat eine stark anregende Wirkung auf den Kreislauf des Pferdes. Er fördert die Durchblutung und reinigt das Blut, zudem hat er einen positiven Einfluss auf den gesamten Organismus des Pferdes.


Kümmel:

Besonders bei älteren Pferden oder Pferden mit einer Herz-Kreislauf Problematik sollte man besonders auf die Verdauung achten und diese unterstützen.

Hier kommt der Kümmel zum Einsatz.

Kümmel macht nicht nur für Menschen die Speisen, sondern auch für Pferde das Futter bekömmlicher.

Kümmel wird traditionell angewendet bei Blähungen, Magen-Darm -Krämpfen und Magenschwäche. Er regt die Tätigkeit der Verdauungsdrüsen an und hat beachtlich blähungswidrige und krampflösende Eigenschaften. Man verwendet Kümmel bei Verdauungsstörungen mit Blähungen und Völlegefühl, bei leichten Krämpfen im Magen-Darm und Gallenbereich, sowie bei nervösen Herz-Magen- Beschwerden



Fütterungsempfehlung:

Großpferd: 65-75g täglich

Pony: 25-30g täglich

Kur-Weise über ca. 5 Wochen


Die Kräutermischung kann sowohl trocken, als auch als Tee angeboten werden.


Auch als Pony Kur erhältlich.


Ergänzungsfuttermittel

Zusätzliche Produktinformationen

Verpackung1
Beutel